Schlagwort-Archive: Challenge für ein besseres Leben

Exkurs: Glaub an dich – Du bist das Wunder! Tag 25

Hi ihr Lieben,

heute wollen wir versuchen einige Dinge in unser Leben zu ziehen. Das machen wir mit unserer Vorstellungskraft, denn egal wie weit etwas entfernt ist, egal wie teuer oder -auf den ersten Blick- unrealistisch, wir können sofort alles haben, was wir uns wünschen. Dafür müssen wir es uns nur vorstellen. Je mehr Übung wir darin bekommen, desto leichter fällt es uns. Wir änderen unser Energielevel und ziehen damit (schon bald) die Dinge an, die unser Leben verändern.

Tag 25: Hinweise auf Magie!
Sei heute wachsam, was um dich herum geschieht und nimm mindestens sieben Hinweise darauf wahr, dankbar sein zu können. Siehst du zum Beispiel eine Person mit der, für dich perfekten Figur sagst du dir: Danke für die perfekte Figur.

Viel Spaß damit!

Eure Triumphmädchen

Exkurs: Glaub an dich – Du bist das Wunder! Tag 21

Hi ihr Lieben,

heute wollen wir noch einmal in die Zukunft reisen und uns vorstellen, dass sich unsere Wünsche bereits erfüllt haben. Nichts ist festgeschrieben, jede Situation kann so oder so ausgehen. Häufig beeinflussen wir die Situationen mit unseren Erwartungen ein wenig. Sehe ich alles negativ, habe ich Sorgen und Ängste, wird sich das zum Teil in dem Ergebnis niederschlagen. Daher wollen wir der Zuversicht bewusst Platz in unserem Leben einräumen und darauf vertrauen, dass letzlich alles gut ausgeht.

Tag 20: Großartige Ergebnisse
Liste drei Dinge auf deren Ergebnis du positiv beeinflussen möchtest, indem du sie so aufschreibst, als wären sie schon geschehen: Danke für das großartige Ergebnis von …..! Wähle während deines Tages drei unerwartete Situationen, für deren Ausgang du dankbar sein kannst. Schließe jedes Mal deine Augen, sage und fühle: Danke für das großartige Ergebnis von …..!

Welche Erfahrungen habt ihr bis hierher mit positivem Denken gemacht? Fällt es euch leicht negative Gedanken in ihre Schranken zu weisen? Hat sich durch die Veränderung eurer Einstellung auch eine Veränderung in eurem Leben ergeben?

Wir sind gepannt auf eure Erfahrungsberichte.

Eure Triumphmädchen

Exkurs: Glaub an dich – Du bist das Wunder! Tag 20

Hi ihr Lieben,

die aktuelle Aufgabe ist uns eine Herzensangelegenheit. Es geht darum, die Kraft unseres Herzens ganz bewusst wahrzunehmen. Es hält uns nicht nur mit jedem Schlag am Leben, wir lieben auch von Herzen oder wünschen uns etwas von Herzen. Wir sind mit ganzem Herzen bei der Sache und so hoffentlich auch heute.

Tag 19: Magisches Herz
Konzentriere dich auf die Gegend deines Herzens. Sage dir, während du dich auf dein Herz fokussierst, das magische Wort: Danke!
Nimm dir die Liste mit deinen zehn größten Wünschen, schließ bei jedem Wunsch die Augen, konzentriere dich auf die Gegend rund um dein Herz und sage langsam Danke!

Herzlichst

Eure Triumphmädchen

 

Exkurs: Glaub an dich – Du bist das Wunder! Tag 19

Hi ihr Lieben,

wie oft rennen wir täglich von A nach B? Sei es, um einen Kaffee zu holen, den Zug zu erwischen, eine Kollegin etwas zu fragen oder einen Verdauungsspaziergang zu machen. Und wie oft zerstreuen sich unsere Gedanken dabei und wir sind auf Autopilot? Heute geht es darum, unsere Schritte (wenigstens zwischendurch) bewusst wahrzunehmen und die Zeit dafür zu nutzen, dankbar zu sein.

Tag 19: Magische Schritte
Gehe während deines Tages immer mal wieder bewusst 100 Schritte in totaler Dankbarkeit. Fühle und sage bei jedem Schritt das magische Wort Danke!

Triumphmädchen Tipp: Wenn ihr keine Lust habt, die Schritte zu zählen, könnt ihr euren Schrittzähler nutzen. 😉

Viel Spaß dabei!

Eure Triumphmädchen

Exkurs: Glaub an dich – Du bist das Wunder! Tag 18

Hi ihr Lieben,

heute wird es wieder magisch und die strukturierten Planer unter uns werden besonders viel Freude haben. 🙂 Es geht um die allseits beliebte To-Do-Liste. Ob auf der Arbeit oder privat, immer wieder hilft sie uns an alles zu denken. Heute hilft sie uns dabei uns positiv mit einigen offenen, kritischen Punkten auseinanderzusetzen. Wir entscheiden uns dazu von dem Gedankenkarussel abzusteigen, den Sorgenhaufen wegzuschieben und zuversichtlich zu sein.

Tag 18: Die magische To-Do-Liste

Schreibe eine Liste mit Dingen oder Problemen, die du erledigt oder gelöst haben möchtest. Suche dir die drei wichtigsten davon aus und stelle dir vor, wie diese bereits für dich gelöst sind. Verwende ca. eine Minute für jede Sache oder für jedes Problem und fühle eine enorme Dankbarkeit.

Viel Erfolg dabei!

Eure Triumphmädchen

Exkurs: Glaub an dich – Du bist das Wunder! Tag 17

Hi ihr Lieben,

heute regnet es Geld. Wir überbrücken die Zeit, bis das Geld uns von alleine zufliegt und stellen uns unseren eigenen Scheck aus.

Wir finden das Gefühl mega uns selber so viel Geld zu schenken wie wir wollen.
Wir können euch an dieser Stelle verraten: Unser Scheck hat viele Nullen. 🙂
Diese Übung ist gut dafür den Fokus auf den Geldeingang anstatt den Geldabfluss zu legen.

Der Scheck ist vielleicht fake, aber die Glückshormone, die ihr dabei ausschütten werdet, sind echt.

Denkt also dran: Gleiches zieht Gleiches an.
Wir wünschen euch viel Spaß und dass ihr bald in Geld schwimmt.

Tag 17: Der magische Scheck!
Lade dir hier den Blankoscheck runter und fülle ihn mit deinen Daten und dem gewünschten Betrag aus. Nimm den Scheck in die Hand und stelle dir vor, was du mit dem Geld anstellen wirst, wenn du es erhalten hast. Fühle es mit jeder Faser deines Körpers und sei absolut dankbar dafür. Trage den Scheck den gesamten Tag mit dir herum oder platziere ihn dort, wo du ihn gut sehen kannst. Nimm ihn mindestens bei zwei Gelegenheiten zu dir und stelle dir noch einmal intensiv vor, wie du dir deinen Traum mit dem Geld erfüllst. Am Ende des Tages hängst du den Scheck an eine Stelle, wo du ihn jeden Tag siehst. Wenn du den Betrag in Zukunft erhälst, fülle den Scheck erneut mit einer größeren Geldsumme aus.